• 06157 / 9387081
  • Rudolf-Diesel-Str. 7
  • 64319 Pfungstadt
  • Sommer
  • (März - Oktober)
  • Mo-Fr 7-12:30 & 13-17 Uhr
  • Sa 8-12 Uhr
  • Winter
  • (November - Februar)
  • Mo - Fr 7:30-12:30 & 13-16:30 Uhr
MÄRZ - OKTOBER MO-FR 7-12:30 & 13-17 UHR SA 8-12 UHR

Rompox - D1 , Pflasterfugenmörtel 2-K, 25 kg Eimer

69,00 € * / Stück 93,71 € * (26,37% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Farbe:

  • BAG17113
SONDERPREIS ZUM ENDE DER SAISON ! Rompox - D1 Der bewährte Pflasterfugenmörtel 2-... mehr
Produktinformationen "Rompox - D1 , Pflasterfugenmörtel 2-K, 25 kg Eimer"

SONDERPREIS ZUM ENDE DER SAISON !

Rompox - D1

Der bewährte Pflasterfugenmörtel

  • 2- Komponenten Epoxidharz Pflasterfugenmörtel
  • für mittlere Verkehrsbelastung
  • für Fugenbreiten ab 3mm
  • für Fugentiefen ab 30mm
  • wasserdurchlässig
  • selbstverdichtend
  • wasseremulgierbar
  • ab 0 C° Untergrundtemperatur verarbeitbar

in 3 Farben verfügbar - bitte wählen Sie eine Variante

Versand per Spedition auf Einwegpalette

Verarbeitung:

Baustellenanforderung: Der Untergrund sollte entsprechend der zu erwartenden Verkehrsbelastung aufgebaut werden. Die Vorschriften und Merkblätter für die Herstellung von Pflasterflächen sind zu beachten. Spätere Belastungen dürfen keine Setzungen der Fläche sowie lockere Steine hervorrufen. Ideal ist die Verwendung von Romex Trass - Bettung - der froststichere Dränagemörtel.

Vorbereiten:

Fugen auf mindestens 30 mm Tiefe reinigen. Die zu verfugende Fläche ist vor der Vefugung grunstäzlcih von Verschmutzungen jeglicher Art zu reinigen. Angrenzende, nicht zu verfugende Flächen werden abgeklebt.

Vornässen:

Fläche vornässen. Saugfähige Flächen sowie höhere Untergrundtemperaturen erforden ein intensiveres Vornässen.

Mischen:

Die 25 kg Füllstoff - Komponente vollständig in den Mischer einfüllen und den Mischvorgang starten. Während des Mischvorgangs die dazugehörige, seperat gelieferte 2,5kg Harz / Härter Komponente langsam und vollständig dazugeben. Nach 3 Minuten Mischzeit Wassser gemäß Produktverpackung dazugeben und noch einmal mindesten 3 Minuten mischen. Gesamte Mischzeit mindesten 6 Minuten.

Der Mörtel kann ebenfalls in 25 - kg Eimer direkt im Eimer oder Mörtelkübel angemischt werden. Hierzu einen elektronischen Rührer verwenden. Immer die Mischverhältnisse auf der Verpackung beachten.

Verarbeiten:

Den fertig gemischten Pflasterfugenmörtel auf die gut vorgenässte Fläche schütten und mit einem Gummischieber sorgfältig in die Fugen einarbeiten. Um die Fließfähigkeit des Pflasterfugenmörtels optimal zu nutezn, wird der Mörtel an drei bis vier Stellen im Verfungsbereich ausgeschüttet. Verarbeitungszeit 20 - 30 Minuten bei einer Verarbeitungstemperatur von + 20 C°

Endreinigen:

Nach ca. 10 - 15 Minuten die Steinoberfläche erst vorsichtig mit einem groben Straßenbesen abkehren und im Anschluss mit einem feinen Haarbesen endreinigen, bis die Steinoberfläche von allen Mörtelresten befreit ist. Der richtige Abkehrzeitpunkt ist erreicht, wenn sich beim Abkehren keine weißen Schlieren mehr auf der Steinoberfläche bilden. Abgekehrt wird diagonal zur Fuge. Abgekhrtes Material wird nicht mehr verwendet.

Nachbehandeln:

Die frisch verfugte Fläche ist 12 - 24 Studnen vor Regen zu schützen. Dabei darf der Regenschutz nicht direkt auf die Fläche aufgelegt werden, damit Luft zirkulieren kann. Während der ersten Zeit verbleibt ein hauchdünner Kunstharzfilm auf der Steinoberfäche, der die Farbgebung des Steines intensiviert und vor Verschmutzungen schützt. Dieser Film verschwindet jedoch bei freier Bewitterung der Fläche und durch Abrieb im Lauf der Zeit. Im Zweifelsfall legen Sie bitte vor der Gesamtverfugung eine Musterfläche an.

Verbrauchsrechner hier klicken

Produktdaten zum download:

produktdatenblatt_rompox_d1_de

ROMPOX_D1_Comp_A_-DE

sicherheitsdatenblatt_rompox_d1_de

Weiterführende Links zu "Rompox - D1 , Pflasterfugenmörtel 2-K, 25 kg Eimer"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rompox - D1 , Pflasterfugenmörtel 2-K, 25 kg Eimer"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

ABHOLPREIS
ABHOLPREIS
Gabionen Hochbeet Gabionen Hochbeet
ab 452,90 € *
ABHOLPREIS
ABHOLPREIS
TIPP!
ABHOLPREIS
TIPP!
ABHOLPREIS
Zuletzt angesehen