• 06157 / 9387081
  • Rudolf-Diesel-Str. 7
  • 64319 Pfungstadt
  • Sommer
  • (März - Oktober)
  • Mo-Fr 7-12:30 & 13-17 Uhr
  • Sa 8-12 Uhr
  • Winter
  • (November - Februar)
  • Mo - Fr 7:30-12:30 & 13-16:30 Uhr
MÄRZ - OKTOBER MO-FR 7-12:30 & 13-17 UHR SA 8-12 UHR

Neuerungen in Verfugungsmörtel System Rompox Easy

Das Natursteinzentrum Rhein Main führt seit gut 6 Monaten die Produkte der Firma Romex mit viel Erfolg.

In 2018 hat die Firma Romex die Produkte Rompox Easy und viele mehr in Zusammensetzung und Einsetzbarkeit verbessert und wir können Sie somit über folgende Änderungen für die Pflasterfugenmörtel Produkte aufmerksam machen:

1. Der Romex Fugensand NP ist genau dann sehr gut einsetzbar, wenn alle anderen Fugenmörtel nicht in Frage kommen: Bei ungebundenem Neubau von PKW - belasteten Flächen. Für enge Fugen von 1-4 mm gibt es keine bessere Lösung, als einen halbfesten Fugensand, der kennzeichnungsfei von JEDERMANN verarbeitet werden kann.

Der Romex - Fugensand NP ist ein unkrauthemmender Fugensand auf Basis überwiegend natürlicher Rohstoffe für wasserdurchlässige Fugen. Dank der unkomlizierten und schnellen Verarbeitung eignet sich der Romex Fugensand NP ideal für schmale Fugen, insbesondere bei Verbundsteinpflaster, auf Terrassen und Einfahrten mit leichter PKW - Belastung. Das Bindemittel sorgt dafür dass sich kleine Fugenrisse durch den Kontakt mit Wasser von selbst reparieren. Mit der Auswahl ansprechender Farben finden Sie für jeden Stein die optisch passende Fuge. Der Romex Fugensand NP erfüllt alle Anforderungen Des AgBB- Schemas, nach Prüfung durch das eco - Institut in Köln.

2. Rompox - Easy ist neu für leichte gelegenliche Verkehrsbelastung bis 3 Tonnen frei gegeben. Damit können wir alle Flächen rund um das Privathaus mit Rompox Easy verfugen. Voraussetzung ist, dass die Bettung standfest und setzungsfrei hergestellt wird. Rompox Easy ist für alle beschichteten und empfindlichen Gesteine auf dem Markt freigegeben. Egal wie sie beschichtet sind: Rompox Easy ist im Nass - Verarbeitungs- Verfahren nahezu kunstharzfilmfrei und damit eine Spitzenlösung.

Baustellenanforderung: Der Untergrund sollte entsprechend der zu erwartenden Verkehrsbelastung aufgebaut werden. Die Vorschriften und Merkblätter für die Herstellung von Pflasterflächen sind zu beachten. Spätere Belastungen dürfen keine Setzungen der Fläche sowie lockere Steine hervorrufen. Ideal ist die Verwendung von Romex Trass - Bettung - der froststichere Dränagemörtel.

Sie haben Fragen zu den Romex Produkten: Besuchen Sie uns im Natursteinzentrum Rhein Main oder rufen uns an. Wir beraten Sie gerne!

Ihr Natursteinzentrum Rhein Main Team

- Fachmarkt für Naturstein Gartenbaustoffe und Gartedekoration in Pfungstadt nahe Darmstadt -

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.